Der Gewinn für das Siegertreppchen beim Schulradeln 2019 „kommt an“!

· 14. Oktober 2021 · 18:15

Fahrradsicherheitscheck für Schülerinnen und Schüler der Unterstufe

Beim Schulradeln 2019 stand das Gymnasium Königsbrunn als Schule mit den meisten geradelten Gesamtkilometern auf dem Siegertreppchen. Die Gewinner des Wettbewerbs von 2019 hatten einen Fahrradsicherheitscheck gewonnen und wollten ihren Gewinn mit vielen teilen.

Mit fast zwei Jahren Verspätung konnte so am Freitag, 08.10.2021, unser Gewinn vom Schulradeln 2019 eingelöst werden. Einen Vormittag lang wurden Fahrräder von Schülerinnen und Schülern kostenlos auf ihre Fahrtüchtigkeit überprüft und wenn möglich sogar vor Ort repariert. Die beiden Mitarbeiter von der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e. V. (AGFK) haben ca. 90 Räder von interessierten Kindern aus der Unterstufe getestet. Dabei zeigten sich die „Fahrrad Checker“ sehr zufrieden mit dem Zustand unserer Drahtesel und führten kleinere Reparaturen sofort durch. Es wurden Bremsen nachgestellt, Katzenaugen eingebaut, Reifen mit Luft befüllt. Eine Schülerin freute sich: „Endlich kann ich meinen Seitenständer wieder benutzen! Ein paar Tropfen Öl haben Wunder bewirkt.“

Alexandra Lickfett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.