„Herzlich Willkommen“ „Willkommen“ „Einladung“ – „Gymnasium Königsbrunn“

· 3. Juli 2019 · 19:36

Briefumschläge, gestaltet von Schülerinnen und Schüler der aktuellen fünften Klassen am Gymnasium

Auch am Gymnasium Königsbrunn darf man Fehler machen.
Das Überarbeiten von eigenen Entwürfen und die Fehlerkorrektur sind wichtig!
Der Wille, jeden Buchstaben an seinen Platz zu bringen, war sicherlich vorhanden!

Die Schülerinnen und Schüler, die während der Einschreibewoche im Mai von ihren Eltern und Erziehungsberechtigten am Gymnasium Königsbrunn angemeldet worden sind, haben in diesen Tagen Post bekommen, letztmals frankiert mit einer 70-Cent-Briefmarke.
Sie staunten sicherlich nicht schlecht über das Begrüßungsschreiben mit der Einladung zum Sommerfest und konnten den Unterlagen entnehmen, welche Klasse sie im Schuljahr 2019/2020 besuchen und welche Lehrkräfte die Klassenleitung ihrer fünften Klasse übernehmen.

Ganz herzlichen Dank an alle, die die Aktion unterstützt haben:
den Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern, den Lehrerinnen und Lehrern, den Sekretärinnen und den zuverlässigen Briefzustellern (m/w/d).

 

Elisabeth Rüster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.